Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Service Design Thinking und seine Chancen für das Gestalten von Projekten mit Freiwilligen

22. Februar 2022 | 9:00 - 16:00

Im Innovationsansatz des Service Design Thinking stehen die konsequente Zielgruppen-Perspektive und die Prozesse der kreativen Zusammenarbeit im Mittelpunkt.

Eckdaten

Datum: 21. Oktober 2021
Uhrzeit: 09:00 bis 16:00 Uhr
Ort: Online
Referentin: Mag.a Joanna Egger, Politikwissenschafterin, Trainerin, Lehrbeauftragte, www.social-change.rocks

Inhalt

In diesem Online-Workshop erfahren die Teilnehmer*innen, was SDT ist, welche Denkweise dahinter steckt und welche Werkzeuge daraus für die Projektentwicklung mit Freiwilligen hilfreich sind. Gemeinsam werden diese nützlichen Tools anhand von „Challenges“ aus der Gruppe im Kontext des Freiwilligenmanagements ausprobiert.

Anmeldung und Zugang

Wir bitten um Anmeldung über freiwilligenzentrum@dibk.at. Der Link zur Teilnahme am Online-Vortrag wird nach der Anmeldung per E-Mail versendet.

 


Dieser Vortrag ist eine Veranstaltung der Interessensgemeinschaft Freiwilligenzentren Österreich (IGFÖ) in Kooperation mit dem Caritas Freiwilligenzentrum Tirol Mitte.

      

 

Diese Veranstaltung wird gefördert aus Mitteln des Bundesministeriums für Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz und der Österreichischen Gesellschaft für Politische Bildung.

 

 

 

Details

Datum:
22. Februar 2022
Zeit:
9:00 - 16:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Online

Veranstalter

Caritas Freiwilligenzentrum Tirol Mitte
E-Mail:
freiwilligenzentrum@dibk.at
Veranstalter-Website anzeigen