Maria Mayrhofer

Gründungsgeschäftsführerin der digital-basierten Kampagnenorganisation #aufstehn. Das Ziel: Zivilgesellschaftliche Partizipation entlang progressiver Themen zu fördern. Die studierte Politologin ist Expertin für digitale Kampagnen und zivilgesellschaftliche Mobilisierung. Für ihr Engagment gegen Hass im Netz wurde sie 2016 mit dem Wiener Frauenpreis ausgezeichnet.