Symposium: Zivilgesellschaft | 12.09.2020

DIE ZIVILGESELLSCHAFT DER ZUKUNFT

von der Akuthilfe in der Krise zur Triebfeder sozialer Innovation

Wir freuen uns – in Kooperation mit dem Unabhängigen LandesFreiwilligenzentrum (ULF) und dem Fonds Gesundes Österreich – zu einem Symposium im Zuge des Ars Electronica Festivals 2020 „In Kepler’s Gardens“ einzuladen.

12. September 2020, 10 bis 15:30 Uhr, im Sky Loft des Ars Electronica Centers

 

Eine Teilnahme ist auch online möglich!

Alle Informationen zum heurigen Ars Electronica Festival finden sich HIER.

Eine Initiative von Sozial-Landesrätin Birgit Gerstorfer. Gefördert vom Bundesministerium für Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz. In Kooperation mit dem Unabhängigen LandesFreiwilligenzentrum (ULF) und dem Fonds Gesundes Österreich.